email: windhundzeitung@yahoo.de

  Startseite
    Blick zurück ...
    Windhundzeitung 2013
    Windhundzeitung 2012
    Windhund des Monats
    Windhund-Presse
    Foto-Tipps
    Animal welfare
    CGRC Greyhounds
    Beringen EM 2011
    FCI WM 2010 Rabapatona
    Windhundrennbahnen
    Windhundtraining
    Hunde-Ausstellung
    Windhundsaison 2010
    Windhundsaison 2011
    International
    Leser-Feedback
    Windhund-Kalender
    Greyhounds in UK
    Umfragen/Ergebnisse
    Windhund-Doping
    Rennsaison 2009
    Dukatenrennen09
    Irish Derby 2009
    FCI EM 2009
    Gedrop EM 2009
    Neu in der DATA
    Nameless Dogs
    Dies & Das
    Rennsaison 2008
    Windhund-EM08
    FCI WM 2008
    BSR 2008 Hildesheim
    Afghanen
    Azawakhs
    Barsois
    Chart Polskis
    Deerhounds
    Galgos
    Greyhounds
    Irish Wolfhounds
    Ital. Windspiel
    Jederhund
    Magyar Agars
    Mediterrane
    Pharaoh Hounds
    Podengos
    Salukis
    Sloughis
    Whippets
  Über...
  Archiv
  WHZ-Events
  Foto/Presse-Service
  Kontakt
 


Webnews

http://www.wikio.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

http://myblog.de/windhundzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Windhund-EM08

EM-Wasserschlacht ...

... Marc Udo hatte noch einige Wasserschlacht - Fotos geschickt, die zwei schönsten Fotos gibt es hier:

EM-Versoix 024_WEB EM-Versoix 019_WEB

... beeindruckend! Kein Wunder, dass so manche Athleten mit vergleichsweise längerem Pelz als die Whippies sich am Samstag schon verabschiedeten, um auf dem Rückzugsweg in Sachsenheim auf Sand zu trainieren. Und das, obwohl sie eigentlich am Sonntag auf der Liste standen und durchaus Siegchancen hatten ...

In Jubbega hatten wir uns schon einmal nasse Füsse bei einer EM geholt. Aber in Versoix war das offenbar noch spektakulärer.
11.9.08 08:31


EM-Matsch 2008

EM-Matsch 2 EM-Matsch 1_WEB

... Bilder vom EM-Match, äh Matsch ... von Günter aus St.Leon.
10.9.08 20:43


Und was sagt ANGELO's Mutti ...?

E-Mail - Originalton:

Hallo Windhundzeitung!

Angelo hat bei der EM gepatzt. Der 1. Vorlauf war noch so lala, da war er mit der 6. Zeit noch "drin", aber den 2. Vorlauf hat er dann komplett vermasselt. Erst verschläft er den Start - wäre ja noch nicht so schlimm, denn rennen kann er ja - hätte von der Zeit auch locker gereicht, aber dann hat er 3 x in Folge massiven Körperkontakt, gewinnt seine beiden Vorläufe, aber die Zeit.....!!! Vielleicht lernt er ja mal, dass es auch noch eine Mittel- und Außenbahn gibt auf der man vielleicht schneller zum Ziel kommt, denn dass er rennen kann, das wissen wir alle.

Abgehakt und auf geht es zum nächsten Rennen ...

Liebe Grüße
Inge Wystemp

Anmerkung der Redaktion: "... ist halt auch nur ein Mensch, äh Hund ...!"
10.9.08 13:41


European Championship 2008, Versoix Results

Here is again the link to the complete results of the EC 2008, Versoix, CH: Results EC 2008, Versoix
10.9.08 11:05


Marc-Udo hat was erlebt und fotografiert ...

frf-em-versoix-018_WEB

... beim Anblick dieses Fotos ist man natürlich etwas traurig, nicht dort gewesen zu sein. Wo hätte man in den letzten Jahren so ein aussergewöhnliches Foto denn sonst machen können ...!? ... meistens war es zu trocken und zu heiß ...!

Jetzt wissen wir auch warum Pegasus aus dem Taunus sagte, er hätte keine Lust auf "Froschhüpfen" gehabt ... Der kleine Kerl war schlau, der hat sich disqualifizieren lassen ...

Hier gibt es mehr zur EM 2008: Marc-Udo 01 und Marc-Udo 02
9.9.08 11:00


Die deutschen EM - Favoriten ...

... haben lernen müssen, dass jedes Rennen auch erst einmal gerannt werden muss ... und dass man mit allen ,öglichen oder unmöglichen Verhältnissen zurecht kommen muss ... manchmal ist es zu heiß, dann zu nass, ....

Aber sicher gibt es auch genügend Gründe, warum es nicht ganz so geklappt hat wie geplant. Bei den Mädels unter Deutschlands schnellsten Windhunden ist das oft eine ganz einfache und natürliche Sache: sie waren schlicht und einfach "unpässlich". Bei den Buben sieht das dann wieder ganz anders aus.

Zuerst zu den Mädels:

Also Last Unicorn hatte bereits ihre Tochter als Favoritin genannt. Immerhin wurde Ninja, so lässt sich die Mama der neuen Europasiegerin nennen, Vize-Europameisterin.

... das schaffte auch Whoopy aus "Luxembourg". Sie musste sich allerdings Bonanova geschlagen geben. Letztere hat die hohen Erwartungen, die in sie gesteckt wurden, mit dem Titelgewinn erfüllt.

Genau so wie Galka aus dem Saarland. Sie hat ihre Unpässlichkeit - oder wurde sie nicht gar Mama - hinter sich gelassen. Genau so wie ihre Mitstreiterinnnen und hat den Titel - einmal wieder - mit nach Hause genommen. Und Mutti hat bestimmt wieder die besten Fotos geschossen ...

Bei den Sloughis wäre allerdings Kaya die Favoritin gewesen. Hier hat die jüngere Namira aus dem gleichen Stall - äh aus der gleichen Wald -Villa - gewonnen.

Bei den Whippies hat ein französischer Jet gewonnen. Keine Seltenhiet. Und "unsere" Amidala kämpft sich so langsam im Finale nach vorne. Vielleicht hat sie gelernt, dass man nicht unbedingt mit Vorlaufbestzeit ins Finale einziehen muss ...

Bei den Saluki - Damen kennen wir uns nicht besonders aus. Allerdings stehen oft genug andere Hunde ganz oben auf dem Treppchen, die aber bei den großen Wettbewerben die Nerven scheinbar nicht haben. Die hatte offensichtlich Calila.

Bei den Afghanen landeten die Cassedy's zahlreich im Finale. Zum Sieg reichte es leider nicht. Aber hier glauben wir auch an die eine oder andere Unpässlichkeit. Schließlich war Lea im Finale und ihre viel schnellere Stallgenossein nicht auf der Liste ...

Bei den Magyaren schlugen die Originale aus Ungarn zu ... Keine Chance für Hunde, die sich auch oft genug auf Ausstellungen tummeln ...

Und last but not least die Greyhounds. O'Hara eine Sieganwärterin ersten Ranges hat den Titel leider nicht holen können. Sie lief unter rot im Finale, aber ...

Und bei dei den Buben ...?

... hat Mabrouk gezeigt, was in ihm steckt. Er wird wohl Kalils Erbe antreten ... aber das war den Silverdales schon lange klar ...

Bei den Galgos gewann einer der nicht gerade als Favorit gehandelt wurde - oder ...?!

Und eine besondere Überraschung gab es bei den Sloughis, wo ein Hochdekorierter und hoch Favorisierter "nur" Vize wurde. Den Titel holte sich ein Verwandter von Shadow, der leider nicht anwesend war. Es gewann Chazzan Ksar Ghilane.

Bie den Whippets gewann Pegazus aus Ungarn. Er stand bereits auf so mancher Favoritenliste. Leider kam "unser" Angelo nicht ins Finale. Eine Erklärung haben wir (noch) nicht. Immerhin war er noch vor O'Hara die größte deutsche Titelhoffnung ...

Besonders gefreut hat uns der zweite Platz von Jamal bei den Salukis. Wir kennen den Geislinger seit einiger Zeit und wissen, dass der sich über Platz zwei genau so freut wie über den ersten Platz. Und sogar im weiten China wird man sich noch freuen ...
9.9.08 09:09


Die Tiroler sind halt schnell ...

Die EM 2008-Ergebnisse stehen bereits auf der Tiroler Windhundseite! Servus nach Tirol und vielen Dank!

... naja, eigentlich kamen die Ergebnisse aus der Schweiz. Vielen Dank an Desiree ...! Die sollten aufmerksame Windhundzeitungsleser inzwischen auch bereits kennen. Wenn nicht, hier geht es zu Desiree.

Die Europameister 2008:

Dark Legend's Rendezvous Euroameisterin 2008
Foto: "Rendezvous im Hotel"

Italienische Windspiele
R: Adelchi Igorbuffone, A
H: Dark Legend's Rendezvous, A
... und wer genau wissen will wie es war, klickt hier!
Vize: Dark Legend's Last Unicorn, D

Azawakhs gemischt:
Mabrouk of Silverdale, D
(Kalil wurde Vierter. Da hat der Jüngere den Älteren endlich mal überholt!)

Galgos:
R: Zarandillo Guapo Enredador, D
H: Romanow's Bonanova, D
Vize: Queen Whoopy aus "LUX"

Barsois:
R: Kuskaya's Filimon, CH
H: Turgai's Galka, D

Sloughis:
R: Chazzan Ksar Ghilane, D
Vize: Fateh, D
H: Namira Schuru-esch-Schams, D

Pharaoh Hounds gem.:
Esme Putimska Brana, CZ

Deerhounds gem.:
Ben Hope Mc Grain Caionlan, D

Irish Wolfhounds gem.:
Baruch Baruc Really Irish, CZ

Whippets:
R: Devaj Pegazus, H
H: Arlane du Pack de la Jet, F
Vize: Catkyll's Amidala, D

Salukis
R: Schahin von Iransamin, NL
Vize: Jamal al Din el Bachram, D (!!!)
H: Calila Sharaf-al-Bait, D

Afhganen:
R: Xandramani v.d. Bremmen, NL
H: Sag-I-Ashley Ashanti, B
(Chila läufig ...?)

Magyar Agars:
R: Rokatekergeto Hunyor, H
H: Balog Marton Kincse C. Gepard, H

Greyhounds:
R: Appetizer's Greve Moltke, NL
H: Perfect Runner Sweety, H

... alles ohne Gwähr!

Den Siegern einen herzlichen Glückwunsch! Den anderen hat es hoffentlich trotzdem Spaß gemacht. Und: "Siegen ist nicht alles!" - auch wenn man damit gerechnet hat ...
8.9.08 22:42


Was so alles geschieht bei einer EM ...

Hier im Windhund-Echo kann erzählt werden ...
8.9.08 08:07


NEUES aus der Schweiz ...

... eingegangen um 16:31:

Bei den Whippets gibt es nach dem zweiten Vorlauf einige große Uberraschungen:

Rüden:
R1 Old Road's Chayenne
B2 Oochigea's Epsylon
W3 Arapaho River du tépée d'Amour (F)
S4 Dévaj Pegazus (H), wieder nach den 2e Vorlauf
G5 Old Road's Ceasar (CZ)
ST6 DÑvaj Thunder (H) fast nie im Finale

Hündinnen:
R1 Arlane du Pack de la Jet
B2 Catkyll's Amidala
W3 Homely Luck's Shakira
S4 Xandress van de Spaarne Meute
G5 Storktown's Quirinne (NL)
ST6 Betty Balck Arrows (SK)

... eingegangen um 18:45

Whippets sind gelaufen. Jetzt ist Pause. Der 480er Startkasten funktioniert nicht. Daran wird gearbeitet.

Whippets Hündinnen:
1. Arlane 23.718
2. Amidala 23.904
3. Shakira 23.957
4. Xandres 24.061
5. Quirinne 24.418
6. Betty Black Arrows 24.480

Rüden:
1. Pegazus 23.786
2. Epsylon 23.982
3. Ceasar 24.067
4. Arapaho River 24.092
5. Chayenne 24.155
6. Thunder 24.157

Ich hoffe die Ergebnissen der Greyhounds kommen auch noch. Aber der Akku vom Telefon war plötzlich leer. Es gab übrigens Anderungen der Teilnehmer furs Finale!

... eingegangen um 20:39:

Die Ergebnisse der Greyhounds bei der Windhund-Europameisterschaft 2008 in Versoix, Schweiz:

Hündinnen:
R1 O’Hara vom Monarchenhügel 5 29.920
B2 Ebby van het Zonnewoud 4 29.839
W3 Kengyelfuto Panda 6 31.092
S4 Perfect Runner Sweety 1 29.553
G5 Elite Co Co 2 29.650
ST6 Moonlight-Hunter Sugarbabe 3 29.826

Rüden:
R1 Dopping Laden 5 30.330
B2 Ashley Affair 3 29.900
W3 Appetizer’s Greve Moltke 1 29.559
S4 Moonlight-Hunter Sundance Boy 4 30.237
G5 King Kerry of Refin Farm 2 29.858
ST6 Beethoven des Trois Chênes zurückgez.

Grüezi aus der Schweiz,
Pieter und Elke Versluis
7.9.08 20:54


Jetzt hat sich auch Elke aus der Pfalz gemeldet ...

... eingegangen um 19:45:

Hallo nach Bielefeld,

... Turgai`s Galka hat gstern die EM bei den Barsoi Hündinnen gewonnen. Alexandr od podhorniho vrchu aus Tschechien ist Dritter bei den Rüden geworden.

Heute ist Amidala unter blau ins Finale gekommen und ist dann Zweite geworden. Wer Erster ist? ... keine Ahnung ... irgendwas mit Pack de la Jet ... (Red.: unsere Pfälzer Elke braucht noch e bissle, um Whippy-Fachfrau zu werden: sie meint Arlane ...)

Das passiert wenn man mit Leuten spricht, denen die Whippet-Namen rein gar nix sagen....

Angelo ist leider nicht ins Finale gekommen, warum, weshalb, wieso? Auch das weiß ich leider nicht.

Falls ich schneller Infos kriege als Du, mail ich Dir nochmal, ok?

Kommst du nach Landstuhl? (Redaktion: Vielleicht. Wegen der Lewwerworscht und em Woi ...! Warum denn sonst ...?)

Viele Grüße
Elke
7.9.08 21:03


Weitere Berichte ...

E.M. Nachricht Versoix (10:08),

Der Start ist auf 11.00 Uhr verlegt. Mit viele Kraft wird der Bahn präpariert. Die Sonne scheint! Es gab bei der Whippets einen neuen Laufeinteilung. Nicht wie gestern werden alle Läufe nicht mit 5 sondern mit 4 Hunden absolviert.
Bis jetzt gehen die Whippets über der 350 Meter Distanz, alle anderen (Greyhounds, Afg. Windhunde, Salukis und Magyar-Agars).
Alle werden doch, wie es jetzt aussieht, zweimal laufen.
--------------------------------------

12:38 - weitere Nachricht:

Hallo Helmut,

bis jetzt (12.20) haben nur die Whippets den 1.sten Vorlauf absolviert. Erste Kurve wieder schlecht also wieder Diskussionen über 2.ten Vorlauf.

bis jetzt:

Rüden; Oochigea's Epsylon (F), Old Road's Chayenne (CH), English Express (NL), Mick Jerome vor rauhen Meer (D), Busted, Catkyll's Angelo (D).

Hündinnen: Arlane du Pack de la Jet (F), Homely Luck's Shakira (CH), Xandress van de Spaarne Meute (NL), Dévaj Tara (H), Mauralakana vom rauhen Meer (D) und Vas-Y-Line (F).

mit freundlichem gruß,

Pieter Versluis
--------------------------------------

15:02 - weitere Nachricht:

Um 14.45 fangen die 2.ten Vorläufe in Versoix an.
Nach dem ersten Vorlauf sind die besten sechs Greyhounds:

Rüden:
Ashley Affair (CH), Appetizer's Greve Moltke (NL), Zorneagle's Karel (CZ), Moonlight-Hunter Sundance Boy (CH), King Kerry of Resin Farm (CH) und Fenix (B)

Hündinnen: O'Hara vomn Monarchenhügel (D), Ebby van het Zonnewoud (B), Kengyelfuto Panda (H), Perfect Runner Sweety (H), Elite Co Co (CZ) und Moonlight-Hunter Sugar Baby (H)
7.9.08 15:32


Pieter & Elke berichten aus Versoix ...

"Das Wetter war heute unglaublich schlecht, nachdem es am Donnerstag schon den ganzen Tag geregnet hatte. Die Wohnmobile mußten schon an einen anderen Platz.
Heute Morgen hat es um 06.00 Uhr wieder angefangen zu regnen.
Die Bahn war mit 10 - 15 cm Wasser bedeckt als die Finalläufe angfingen.
Der erste Kurve nach dem 350 Meter Startkasten war zu gefährlich geworden, deshalb sind die Finalläufe der Whippets und It. Windspiele über 280 Meter Distanz gelaufen worden.

Meine Tochter Elke hat nur die Ergebnissen der Whippets durchgesagt:

Hündinnen:
R1 Oochigea’s Egaschoo B 1 19.098
B2 Romanow’s Ylenia CH 2 19.183
W3 Tauranga Carrera B 4 19.445
S4 Oochigea’s Fychyphora B 3 19.275
G5 Foetsjie de la Sûre d’Elle B 6 19.619
ST6 Ferrari the Wip Pet’s Land B 5 19.586

Rüden:
R1 Homely Luck’s Sandman CH 3 19.523
B2 Viva las Vegas F nicht durch die Tierartzkontrolle
W3 Gilardino Ticking Timebomb CZ 2 19.157
S4 Val F 1 19.087
G5 X-treme Running Spirit CH 5 19.719
ST6 Vidocq Running Spirit F 4 19.580

Es ist jetzt 21.45 Uhr und es regnet noch immer. Nach der Wettervoraussage wird es um 22.00 Uhr aufhören.

Es wird Morgen bei den Whippets nur einen Lauf über die 280 Meter Strecke gelaufen, danach das Finale."
6.9.08 22:45


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung