email: windhundzeitung@yahoo.de

  Startseite
    Blick zurück ...
    Windhundzeitung 2013
    Windhundzeitung 2012
    Windhund des Monats
    Windhund-Presse
    Foto-Tipps
    Animal welfare
    CGRC Greyhounds
    Beringen EM 2011
    FCI WM 2010 Rabapatona
    Windhundrennbahnen
    Windhundtraining
    Hunde-Ausstellung
    Windhundsaison 2010
    Windhundsaison 2011
    International
    Leser-Feedback
    Windhund-Kalender
    Greyhounds in UK
    Umfragen/Ergebnisse
    Windhund-Doping
    Rennsaison 2009
    Dukatenrennen09
    Irish Derby 2009
    FCI EM 2009
    Gedrop EM 2009
    Neu in der DATA
    Nameless Dogs
    Dies & Das
    Rennsaison 2008
    Windhund-EM08
    FCI WM 2008
    BSR 2008 Hildesheim
    Afghanen
    Azawakhs
    Barsois
    Chart Polskis
    Deerhounds
    Galgos
    Greyhounds
    Irish Wolfhounds
    Ital. Windspiel
    Jederhund
    Magyar Agars
    Mediterrane
    Pharaoh Hounds
    Podengos
    Salukis
    Sloughis
    Whippets
  Über...
  Archiv
  WHZ-Events
  Foto/Presse-Service
  Kontakt
 


Webnews

http://www.wikio.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

https://myblog.de/windhundzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gelsenkirchen & Drensteinfurt am Wochenende ...


PREMIERE in Gelsenkirchen


Und wieder einmal hat uns ein Verein eine TN-Liste geschickt. Nichts Besonderes, wäre die TN-Liste nicht aus Gelsenkirchen gekommen!!!

Keine Angst, Traber sind dort (noch) nicht zu Besuch ... sondern jede Menge Greyhounds ...

Hier geht es zur TN-Liste Gelsenkirchen, 17.8.2008

Einige Bemerkungen dazu ...

Es sind 19 Greyhounds auf der Meldeliste zu finden. 11 aus NL und 8 aus D!!! das haben unsere Leser nicht erwartet. Immerhin ...!

Insgesamt sind 100 Hunde gemeldet, die meisten darunter natürlich - wie immer - Whippets, insgesamt 50 kleine Greyhounds ...

Einige Whippets seien erwähnt: Ricky zum Beispiel aus Korbach, Knut Zillmanns Fardes oder Yoko Ono von 'Babs' aus Springe bei den Senioren.

Bei den Nationalen sehen wir Lennox von Mark & Sandra und Keanu von Ingrid & Detlev.

Bei den Grundklässlern sehen wir den Junior von Walter und den Preston von Detlev (... das müssen wir uns noch erklären lassen ...). Und dann eine Snap Dog's Hündin von einer Renate H. aus Mannheim - von der haben wir auch schon gehört ...

Bei den A-Klässlern kommt sogar einer aus der Schweiz: Winsten und ein Pharao aus Holland ... klar ist Night aus Bielefeld auch da ... und Eezepeeze scheint auch wieder fit zu sein ...

Dann ist Fuchsi da und ihre Schwester und Caya aus Oldenburg ...

Sloughis haben wir vergeblich gesucht, vielleicht weil wir irgendwo Shadow gelesen haben ...???

Bei den Afghanen ist uns ein Champion aufgefallen: Aziz aus Mönchengladbach ...

Bei den Greyhounds sind uns inzwischen sogar die Holländer ein Begriff, so manchen Greyhound haben wir in Oude Pekela gesehen oder in Altenberge oder in Hildesheim ...

Unter den Deutschen kommen welche aus Stuttgart, aus Vaihingen/Enz, einige aus Hessen ... aus Düsseldorf kommt die hübsche Undine, aus Essen Vysgioia ...

Drensteinfurt nicht nur für Zocker


QL9T3592_Drensteinfurt_Whippies... und wer Lust auf Wetten hat, der fährt nach Drensteinfurt. Dort gibt es das Sandbahn-Championat der Traber mit Totalisator und wieder mit einer Windhund-Werbeveranstaltung. Letztes Jahr waren bereits im Windhund-Vorprogramm einige Tausend Zuschauer da und haben sich über die seltene Windhund-Einlage gefreut ...

Weitere Infos gibt es hier: Rennverein Drensteinfurt

Schon jetzt viel Spaß am Wochenende - egal wo ...!
14.8.08 09:03


Vielen Dank für die Einladung!

... und fast hätten wir es vergessen ...

Keine Frage, wo wir am Wochenende hin gehen. Immerhin haben wir vom Veranstalter eine Gratis-Parkkarte, zwei Gratis-Eintrittskarten und genug Verzehrbons für mindestens zwei hungrige und durstige Knipser erhalten ...

Vielen Dank an den Spender ...!

Er wird übrigens auch einen Hund laufen lassen und wird die Moderation übernehmen ...

Na, eine Ahnung wer das wohl ist ...?
14.8.08 14:50


Mal wieder eine Umfrage ...


Wieviel unserer Leser interessieren sich für die TN-Liste aus Gelsenkirchen?
... keine S..!
... weniger als ein Viertel
... weniger als die Hälfte
... über die Hälfte
... über Dreiviertel
... fast alle!
Ergebnisse



... und was will der Umfrager dieses Mal mit der Umfrage sagen? Das fragen wir bevor uns der Kommissar aus Niedersachsen danach fragt ...


Was will der Umfrager sagen ...
... nix Gescheites ...
... alles Quatsch ...
... was soll das ...
... versteh ich nicht ...
... keine Ahnung ...
... hallo Webmaster TN-Listen wären etwas für die Vereinsseite ...
... Webmaster lesen die WHZ nicht ...
... Webmaster sind nicht scharf auf Klicks ...
... Webmaster, was ist das ...
... bitte keine weiteren Umfragen mehr ...!
Ergebnisse


Hier geht es zur TN-Liste des Standard-Rennens in Gelsenkirchen, 17.8.2008 ... zum ersten Mal auf Sand ...!

Umfrage-Ausfüll-Hilfe (Stand 14.8. - 22:53):

... ganz falsch liegen die, die "keine S.." und "Webmaster lesen die WHZ nicht" angeklickt haben ...

... der Wahrheit näher liegen die, die "Webmaster sind nicht scharf auf Klicks" und "über die Hälfte" angeklickt haben ...

... die witzigsten Klicks sind die, die angeklickt haben, "fast alle" "bitte keine weiteren Umfragen mehr" ...

... und fast nie wurde "weniger als ein Viertel" "alles Quatsch" angeklickt ...

... "Webmaster, was ist das" "alles Quatsch" und "versteh ich nicht" wurde nie angeklickt ...

... was uns aber beeindruckt ist, dass auch bei dieser Umfrage die überwiegende Mehrheit unserer Leser ein ganz feines Gespür dafür hat, wo es in Wirklichkeit lang geht ... und dass ungefähr ein Fünftel bis ein Viertel unserer Leser regelmäßig das Kreuzchen an der "falschen" Stelle machen ...

Soweit zur vorläufigen Umfrage - Analyse ... ALLES KLAR!?
14.8.08 17:29


Standarten - nicht Standard - Rennen ...



... da ist uns doch tatsächlich wieder einmal ein Tipp-Fehler an entscheidender Stelle passiert. Gerade wurden wir darauf hingewiesen. Vielen Dank!

Wir haben einmal nachgeschaut, was "Standarte" bedeutet:

Standarte, f, Silbentrennung: Stan·dar·te, Plural: Stan·dar·ten

Bedeutungen:

[1] an einer Stange als Fahne angebrachtes Feldzeichen berittener (oder auch motorisierter) Truppen
[2] kleine Flagge des Staatsoberhauptes, welche z.B. am Auto des Präsidenten angebracht ist
[3] Zoologie: Schwanz eines Fuchses oder Wolfes
[4] im Nationalsozialismus: Einheit der SA oder SS

Herkunft: aus franz. estandart, dieses von fränkisch stand hard (sei standhaft, halte dich aufrecht)

Sachgebiet: Militär

Synonyme: Banner, Blume, Fahne, Fahne, Flagge, Lunte, Nationalflagge, Rute, Schwanz, Schweif, Stander, Sterz, Wedel, Wimpel, Zagel

Beispiel(e):

"Wo die Standarte ist, ist die Mongolei", "Empfangen wird der Besucher von einer neunfüßigen Weißen Standarte aus Holz, Pferdehaar, Stoff und Kupferblech - einem Herrschaftszeichen", "An Fotografen und Kameraleuten ist kein Mangel, als die Limousine mit der blau-weiß-roten Standarte des Herzogtums vorfährt.", "Fahnenhersteller kommen mit der Lieferung kaum nach, auf den Straßen fahren viele Autos mit deutscher Standarte."

Zum Foto: einen kleinen Eindruck von der Greyhound-gerechten Qualität der Gelsenkirchener Rennbahn wurde uns als Foto geschickt. Es zeigt die Beschaffenheit des Geläufs in Kurve eins - unmittelbar nach der Präparation und nach dem Wässern ...
14.8.08 23:25


Umfrageergebnisse ...

Gelsen_Umfrage02Gelsen_Umfrage01

Das richtige Ergebnis ist: ... mehr als die Hälfte aller Windhundzeitung-Leser interessieren sich definitiv für die TN-Liste in Gelsenkirchen.

Von 489 Lesern (gestern) haben 245 die TN-Liste aufgerufen!

... und momentan haben wir ziemlich wenig los - zumindest auf unserer Seite ...

Weitere Ergebnisse:

12 Webmaster haben abgestimmt, davon haben

12 für "keine S.."
7 für "... nix Gescheites"
1 für "... was soll das ..."
1 für "... keine Ahnung ..."
1 für "... Webmaster sind nicht scharf auf Klicks ..."
2 für "... bitte keine weiteren Umfragen mehr ...!"

gestimmt ...

Auch den Webmaster vielen Dank fürs Mitmachen!
15.8.08 09:00


Und einer hat es gemerkt!!!

In Gelsenkirchen stehen 25 Greyhounds auf der Meldeliste!

Heute haben wir von einem aufmerksamen WHZ-Leser einen weiteren Fehler aufgezeigt bekommen. Wir haben eine Greyhound-Kategorie glatt übersehen!

Damit hat Gelsenkirchen aber nun wirklich einen Volltreffer bei der Sand-Premiere gelandet - und die kühnsten Erwartungen übertroffen!!!

Hier noch einmal zur Erinnerung die Umfrage: Wieviel Greys starten in Gelsenkirchen ...?

Und hier geht es zur TN-Liste des Standarten-Rennens in Gelsenkirchen, 17.8.2008!
15.8.08 09:16


Die Greyhound-Show geht zu Ende - Step by Step ...

Eintrittskarte_Walthamstow

... gut, dass wir es noch gesehen haben. Die Karte wurde vom Chef selbst unterzeichnet, dem letzten der "Chandler-Dynastie" ... zumindest was das Greyhound-Stadion betrifft.

... im Greyhound Racing Stadium in Walthamstow geht die Show zu Ende ...

Man konnte es irgendwie kommen sehen. Die marode Rennbahn hatte mit seiner Belle Epoque Fassade zwar repäsentativ ausgesehen aber die Zeit ist an dem Greyhound Stadium vorbei geflogen ... Und bei vielen anderen Stadia - zumindest in London - sieht es nicht anders aus ...

Trotzdem erinnern wir uns gerne an die Zeit im "Stow", wie das Stadion genannt wird. Es liegt in einem nördlichen Londoner Arbeiterviertel in dem man fast nie das Gefühl hat, in England zu sein. Menschen aller Herren Länder leben dort und machen das Viertel zu einem in Deutschland kaum zu erlebenden Schmelztiegel der Rassen.

Dort passt das "urtbritische" Greyhound-Stadion nicht mehr hinein. Und dorthin verirrten sich auch immer weniger Briten. Die wahren Zocker brauchen im Internetzeitalter nicht mehr ins Stadion. Das Zocken geschieht entweder von Zuhause aus oder in einem der vielen Zockerbuden von denen nicht nur London übersäht ist ...

Vor allem die Tierschützer freuen sich, dass ein weiteres Stadion geschlossen wird - und natürlich die Funktionäre der Windhund-Amateure hierzulande. Aber spätestens wenn das letzte Greyhound-Stadion auf dieser Welt geschlossen wird, wird es diesen Leuten am Feindbild fehlen - und dann werden vielleicht mit einem kürzeren Timelag als erwartet auch die Lichter im Amateurlager ausgehen.

Dass es noch einige Jahre oder Jahrzehnte dauern wird ändert nichts an dieser Tatsache ... der Trend ist ungebrochen ...

Wie das "Märchen vom bösen Wolf" hört sich vor diesem Hintergrund die immer wieder am Horizont gesichtete Gefahr der Hundewetten in Deutschland an ...

Das Feindbild also eine Fata Morgana?! Ein Teil dieses Trugbildes ist ab sofort in London im Stadtteil Walthamstow verschwunden ...

Wen interessiert, welchen Nachgesang das traditionsreiche Greyhound Stadion in den Medien erhält, kann ja hier einmal klicken und stöbern. So viele Artikel in den größten Publikationen sind über den deutschen Windhundsport in Jahrzehnten nicht geschrieben worden.

Und es ist auch zu erwarten, dass dereinst auch das Ende des Windhundsports in Deutschland genauso sang- und klanglos über die Bühne gehen wird ...

... die Presse zum Ende des Greyhound-Stadions in Walthamstow.

Wären wir Tierschützer würden wir uns die Frage stellen: "Was passiert mit den sicherlich bis zu 1.000 Greyhounds, die in Walthamstow liefen?" ... wären wir Gewerkschaftler würden wir uns fragen: "Was machen die Menschen jetzt, die von dem Greyhound-Stadion lebten?"

"Greyhound-Racing" ist in England ein Geschäft und dann geschieht halt das Gleiche wie immer, wenn ein Geschäft schließt ... manche schauen in die Röhre. Hier halt Mensch und Hund ...!

Und wie in der Wirtschaft gibt es Leute, die sich darüber freuen ...! Wir nicht!
16.8.08 10:48


Gelsenkirchen ...

Ergebnisse von Gelsenkirchen können per E-Mail angefordert werden: windhundzeitung@yahoo.de.

Wir würden gerne hören, wie es war, das erste Mal auf Sand am Emscher Bruch. Wer kann uns etwas erzählen? Wir waren am Wochenende bei einem anderen Rennen ...

Übrigens haben wir Sonntagabend in den Tagesthemen einen Bericht über den Abschied des Traditionsstadions in London - Walthamstow gesehen. Ob das mit der nächsten Olympiade 2012 in London zu tun hat? Hier geht es zu den Tagesthemen vom 17. August.
18.8.08 09:42


Rolling Stone will einen Afghanen ...

... gerade gelesen: Ronnie Wood (61) will mit seiner Freundin (20) zusammen ziehen und plant Nachwuchs: einen Afghanischen Windhund wünscht sich die junge Geliebte des Rolling Stone: Hier geht's zum Artikel.

... das könnte auch dieser Windhundrasse wieder auf die Sprünge helfen ...
18.8.08 09:58


Wir machen ein Windhund-Päuschen ...

... die Windhundzeitung macht ein kleines Päuschen. Wir haben momentan etwas wenig Zeit ...

Trotzdem könnten wir Informationen, die uns erreichen hier einstellen bzw. weiterleiten, seien es Teilnehmerlisten, Ergebnisse, Fotos etc. ...

Unsere Mail-Adresse: windhundzeitung@yahoo.de

Bis dann!
21.8.08 09:31


Unermüdliche ... in Freiburg

Am letzten Wochenende sollen zwei unermüdliche Knipserinnen in Freiburg am Werke gewesen sein. Die eine habe sich eher auf die Ausstellung und die Menschen konzentriert, die andere mehr auf die Rennen.

Hier geht es nach Freiburg. Dort gibt es nicht nur die Ergebnisse zu sehen, sondern auch Links zu den Fotos der beiden Knipserinnen ...
22.8.08 09:20


Marta war auch da ...!

... noch eine Nimmermüde war in Freiburg - hat sie uns gerade gesagt: Marta hat auch geknipst. Hier die Ergebnisse: Marta's Freiburg-Fotos.

Und noch mehr von Marta auf ihrer Homepage.

Bei so viel attraktiver weiblicher Knipser könnte man fast wieder Lust kriegen ...

Besucht die Fotos der Mädels, die freuen sich über jeden Betrachter ...!
22.8.08 17:41


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung