email: windhundzeitung@yahoo.de

  Startseite
    Blick zurück ...
    Windhundzeitung 2013
    Windhundzeitung 2012
    Windhund des Monats
    Windhund-Presse
    Foto-Tipps
    Animal welfare
    CGRC Greyhounds
    Beringen EM 2011
    FCI WM 2010 Rabapatona
    Windhundrennbahnen
    Windhundtraining
    Hunde-Ausstellung
    Windhundsaison 2010
    Windhundsaison 2011
    International
    Leser-Feedback
    Windhund-Kalender
    Greyhounds in UK
    Umfragen/Ergebnisse
    Windhund-Doping
    Rennsaison 2009
    Dukatenrennen09
    Irish Derby 2009
    FCI EM 2009
    Gedrop EM 2009
    Neu in der DATA
    Nameless Dogs
    Dies & Das
    Rennsaison 2008
    Windhund-EM08
    FCI WM 2008
    BSR 2008 Hildesheim
    Afghanen
    Azawakhs
    Barsois
    Chart Polskis
    Deerhounds
    Galgos
    Greyhounds
    Irish Wolfhounds
    Ital. Windspiel
    Jederhund
    Magyar Agars
    Mediterrane
    Pharaoh Hounds
    Podengos
    Salukis
    Sloughis
    Whippets
  Über...
  Archiv
  WHZ-Events
  Foto/Presse-Service
  Kontakt
 


Webnews

http://www.wikio.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

https://myblog.de/windhundzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Whippets bei Coursing - DM, Hoope

... am Montag hat uns ein Anton einen wunderschönen Artiikel mit Fotos von der Coursing-DM geschickt. Er hat die Whippets von drei Zuchtstätten besonder hervorgehoben. Leíder haben wir versehentlich die komplette Mail unwiederbringlich gelöscht. Wir haben uns nur Anton gemerkt. Vielleicht kann uns dieser noch einmal seinen Beitrag senden. Vielen Dank ...

Übrigens, das gleiche ist uns mit Marc-Udos Bericht passiert ...

... den Link zum Presseartikel über den Deutschen Meister der Sloughis haben wir nicht vermasselt ...
1.10.08 08:32


Erste Greyhound-Tipps ...

... neben Xerxes, der in einer bestechenden Form sein soll, werden vor allem die Greyhounds vom Höcherberg und die vom Monachenhügel (Prisma, O'Connor und Nelly), aber auch Anakin Skywalker genannt ...

Vielleicht hilft das dem einen oder anderen, besser an den Gewinn zu kommen ...!

Viel Glück!
1.10.08 17:44


Vorfreude ist die schönste Freude ...!

Greyhounds in action!
2.10.08 12:07


Herbstlauf im Teutoburger Wald

... ist die schönste Jahreszeit zum Joggen und GPS machts möglich ... SAM ist begeistert, jetzt kann er bei Google auch sehen, wo wir entlang gejoggt sind. Ob das den einen oder anderen Windhund auch interessieren würde ...?
2.10.08 16:12


Auch das (Haupt-)Kommissariat hat getippt ...

... weitere Greyhound-Vier-Sieger-Tipps sind eingegangen. Sogar das niedersächsische Kommissariat hat getippt ...

Karin M. Schmidt-Ida

Und Klein Ida aus Lönneberga schläft sich fit für das Rennen - "Sollen die doch tippen. Es soll sogar Länder geben, wo richtig viel Geld auf Hunde gesetzt werden ...!" soll sie gesagt, die Augen gerollt und gleich danach weitergeschnorchelt haben ...
3.10.08 11:24


Dukatenrennen in der Presse ...

Vor dem Dukatenrennen und gleich nach dem Dukatenrennen haben die schwäbischen Zeitungen berichtet wie nie zuvor. Und beim Rennen waren merh Zeitungsleute als bei der Weltmeisterschaft ...

Hier zwei Presseartikel von heute:

Ludwigsburger Kreiszeitung
Bönnigheimer Zeitung

... aber beim großen Finale war leider keiner mehr da. Da heben die Zeitungsleute aber was verpasst ... mehr dazu bald ...
6.10.08 18:06


Greyhound VIER SIEGER TIPP

Die richtige Lösung hätte geheißen:

280 m: Prisma & O'Connor

Richtige Tipps haben uns gesendet:
Athos Caratti aus der Schweiz (der Sloughi-
Fachmann) und Andreas Bott

Petra Hanke hatte immerhin auf Prisma getippt
Ralf Bernhard und Liselotte K. auf O'Connor

480 m: Kalahari & Xerxes

Richtige Tipps haben uns geschickt:
Yvonne Rüsing, die von Rita sicher gut beraten wurde. Sie war die einzige, die Kalahari & Xerxes auf der Siegerliste hatte.

Xerxes war bei Liselotte K., Andreas Bott, und Petra Hanke aber auch auf der Siegerliste.

Der richtigen Vierer-Tipp hatte keiner. Andreas Bott hatte mit Prisma, O'Connor und Xerxes als einziger drei Sieger richtig vorhergesagt.

Wir werden das Spielchen in der nächsten Saison wiederholen. In Hildesheim, Hünstetten und in Sachsenhem - mindestens ...
6.10.08 18:22


Das Silberne für KALAHARI ...

A-HD086954 Kopie... zum vierten Mal hintereinander haben Mädchen beim Dukatenrennen in Sachsenheim zugeschlagen! 2005 war es Nikita, 2006 und 2007 war es Maggi, die in 2008 leider verletzt zurück gezogen werden musste. Dafür hat Kalahari aus der Schweiz am Sonntag zugeschlagen und die Silberne Halskette der Stadt Stuttgart gewonnen. Kalahari ist erst etwas über drei Jahre alt. Vielleicht schafft sie es, die Kette drei Mal zu erobern und für immer aus dem Schwabenland zu entführen ...

Windhund-Foto von Helmut Dietz, Bielefeld
6.10.08 20:19


Die glorreichen VIER ...

... mal ehrlich: wer als Greyhound-Fan nicht nach Sachsenheim kommt, ist selber schuld. Und vor allem zum Dukatenrennen. Denn jetzt ist Schluß - für einen ganzen langen Winter. Dann gibt es vielleicht Schlittenhunde - aber keine Greyhounds mehr. Deshalb ist das Dukatenrennen ein MUSS für alle Grey-Fans. Und viele waren da: Greyhounds UND Fans ...!!!

Und spannend war es wie selten zuvor. Sogar sonst Unbeteiligte fuhren über die lange Mittagspause nach Hause und kamen zu den Finale wieder - ganze Familien haben das gemacht, z.B. die aus Vaihingen/Enz ...

Und was haben sie erlebt!!!

A-HD086761 Kopie... das 480 m - Finale bei den Greyhound-Rüden war sicher der Knaller ... Und die Beteiligten: Xerxes - Speed Snow - Blackbird - Xaver - Asgard's Earl - Orson (v.l.n.r.)

HD086716 KopieAber die schnellste Zeit in den beiden Grey-Finales und damit die Gewinnerin des Silbernen Halsbandes der Stadt Stuttgart legte eine Greyhound-Hündin aus der Schweiz auf die Bahn: Kalahari blue of Resin Farm. Auf dem Foto sieht man Noelle, die Vorlaufschnellste unter rot und Galina, die schnelle ungarische Greyhound-Hündin hinter der Siegerin Kalahari unter der gestreiften Decke. Nicht auf dem Foto: Nelly, Speed Sweet und Nikita.

HD086711 Kopie... keine Greyhound-Hündin hat uns jemals so in die Augen geschaut wie die schnelle Kalahari ... vor allem auf der Rennbahn in Sachsenheim!!! Ihre Frauchen erzählen uns immer wieder über das Schmusehündchen. Aber wir sehen die Rennbahn-Granate ... Naja, bis zur Siegerehrung ... dort ist sie wieder lammfromm ...

HD086640 Kopie... die 280 m - Finale der Greyhound - Rüden mit O'Connor als Vorlaufschnellster und Finalsieger ...


HD086631 Kopie... und die 280 m - Finale der Greyhound Hündinnen mit Prisma als Siegerin ...

... und wenn wir dann nach Bielefeld fahren, träumen wir ein bisschen von den Windhunden - und vor allem von den Greyhounds. Und wir träumen davon, dass vielleicht in der nächsten Saison die Greys sich treffen werden zu drei, vier großen Rennen in der Saison, um sich wieder im Oktober in Sachsenheim in die Winterpause zu verabschieden. Wir träumen von 60 bis 80 Greyhounds viermal im Jahr. Das wär' was ...

Und warum nicht 100 bis 120 Whippets ebenfalls bei drei oder vier Rennen in der Saison ... und Afghanen, und Magyar Agars und ...

Greyhound-Fotos von Helmut Dietz, Bielefeld
6.10.08 20:40


Die glorreichen Whippets ...

Whippet - Finale Dukatenrennen Sachsenheim 2008... kamen in Anbetracht der Menge und Qualität der Greyhounds in Sachsenheim beim Dukatenrennen etwas zu kurz. Aber kein Wunder, es waren ja auch nur so wenige da, dass die A-Klasse-Whippets gemischt laufen mussten. Warum in Sachsenheim mehr Greyhounds als Whippets am Start sind ist uns ein Rätsel ...

Auf jeden Fall kam es dadurch aber auch zu einem interessanten Zusammentreffen: Xantana durfte mit Halbbruder Angelo um die Wette laufen. Und obwohl die Dame in der Nachhitze war, lief sie unter rot mit Vorlaufbestzeit ins Finale.

Dort war Angelo alles andere als ein Gentleman und hat ihr den Vortritt nicht gelassen. Angelo vor Xantana war das Ergebnis.

Im Finale vertreten waren außerdem: Fleet Fellow Insider unter weiß, Giulio Luciano unter schwarz, X-man Harry unter gelb und noch eine Hündin, Djona unter gestreift.

Whippet - Foto: Helmut Dietz, Bielefeld
7.10.08 14:38


Dukaten - Rennen Sachsenheim

Zwei Dinge noch zum Dukaten - Rennen:

Beim Greyhound- Vier Sieger - Tipp hat auch Lieselotte K. DREI Richtige auf ihrer Siegerliste gehabt! Sorry, Lieselotte K., das haben wir übersehen!!!

A-HD086940 KopieErgebnisse des Dukaten-Rennens können bereits beim Verband eingesehen werden. Leider ist dort ein Fehler passiert - oder wir haben wieder einmal nicht richtig aufgepasst. Der Graf aus dem Westerwald ist nicht Erster, sondern hervorragender Zweiter geworden. Er hat die schnellste Zeit des Tages im Vorlauf hingelegt. Erster wurde aber Sugar, der Weltmeister von 2007.

HD086930 KopieWir haben leider (noch) nicht die Ergebnis-Datei. Aber sicher sind die Details bald auch auf der Vereinsseite einzusehen. Und bald, so hat man uns versichert - vielleicht schon im Laufe der nächsten Saison, oder so - wird auch auf der Verbands-Seite eine genauere Tabelle der Rennergebnisse veröffentlicht werden.

Wenn einer die gesamte Datei haben möchte, dann bitten wir die Interessierten, sich direkt an den Verein zu wenden. Wir sind sicher, die verschicken gerne 40 bis 60 E-Mails. Service wird im Schwabenland groß geschrieben!

Die Fotos beweisen es, Sugar vor dem Grafen. Auch wenn es auf der "offiziellen" Seite umgekehrt lautet. Aber wir sind sicher, die "offizielle" Seite wird sich der "privaten" Internet-Seite bald anpassen ...

Hier der Auszug aus der "offiziellen" Seite:

"Greyhound - Rüden ( 16 ) 480
1 Asgard's Earl Affair R Krososka D 29
2 Xerxes vom Märchenland R Welke D 29,08
3 Orson vom Monarchenhügel R Arnold D 29,12
4 Kengyelfuto Speed Snow R Bela HU 29,13
5 Xaver vom Märchenland R Hillenbrand D 29,39
6 Ectasy's Blackbird R Kupke-Sauter D 29,42"

Die Zeit vom Grafen aus dem Westerwald müsste also zwischen 29,08 und 29,12 liegen. Wir haben 29, 11 notiert. Aber ohne Gewähr ...
7.10.08 22:38


... für Rita ...

A-HD086204 Kopie... wir waren jetzt sechs Mal in Sachsenheim bei Windhundrennen und mindestens drei Mal haben wir Rita getroffen. Am Sonntag lief ein Greyhound aus ihrer Familie einen Solo-Lizenzlauf. Eine tolle Gelegenheit, einen Greyhound zu fotografieren, bevor er ins Renngeschehen einsteigt. Rita wird sich sicher freuen ...
8.10.08 19:03


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung