email: windhundzeitung@yahoo.de

  Startseite
    Blick zurück ...
    Windhundzeitung 2013
    Windhundzeitung 2012
    Windhund des Monats
    Windhund-Presse
    Foto-Tipps
    Animal welfare
    CGRC Greyhounds
    Beringen EM 2011
    FCI WM 2010 Rabapatona
    Windhundrennbahnen
    Windhundtraining
    Hunde-Ausstellung
    Windhundsaison 2010
    Windhundsaison 2011
    International
    Leser-Feedback
    Windhund-Kalender
    Greyhounds in UK
    Umfragen/Ergebnisse
    Windhund-Doping
    Rennsaison 2009
    Dukatenrennen09
    Irish Derby 2009
    FCI EM 2009
    Gedrop EM 2009
    Neu in der DATA
    Nameless Dogs
    Dies & Das
    Rennsaison 2008
    Windhund-EM08
    FCI WM 2008
    BSR 2008 Hildesheim
    Afghanen
    Azawakhs
    Barsois
    Chart Polskis
    Deerhounds
    Galgos
    Greyhounds
    Irish Wolfhounds
    Ital. Windspiel
    Jederhund
    Magyar Agars
    Mediterrane
    Pharaoh Hounds
    Podengos
    Salukis
    Sloughis
    Whippets
  Über...
  Archiv
  WHZ-Events
  Foto/Presse-Service
  Kontakt
 


Webnews

http://www.wikio.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

https://myblog.de/windhundzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tierschutz: The most dangerous track

Greyhound-Sturz-Kurve-eins

In jüngster Zeit liest man immer mehr über Tierschutz und Windhundrennen. Komischerweise aus dem Lager der Windhundsportler. Ein Beispiel eines ausgezeichnet recherchierten, fundiert gemachten und differenziert strukturierten Artikels findet man im EXPRESS aus der Pfalz:

Die Kehrseite des Windhundsports

Wir haben auch Artikel gefunden auf die sogar der DWZRV verlinkt:

The most dangerous track ...

"There is, however, no such thing as a safe track and the number of injuries as a percentage of races held will not differ greatly across the country.

Nationally, the scale of injuries has remained one of the most sensitive subjects within greyhound racing and one that industry officials remain very tight-lipped about."


The killing tracks ...

"... greyhounds are for racing and the dog was doing what he enjoyed. It’s a line repeated by trainers over and over again who further justify the exploitation and abuse of greyhounds ..."

In diesen Artikeln geht es erst einmal NICHT ums WETTEN, sondern um die VERLETZUNGEN der Greyhounds AUF DER RENNBAHN.

Ob man bei der Diskussion um den Tierschutz im Zusammenhang mit Windhundrennen da vielleicht mit dem Feuer spielt ...?!

Was macht es für den betroffenen Greyhound einen Unterschied, ob auf seinen Lauf gewettet wurde oder nicht, wenn er sich das Bein gebrochen hat - oder sogar Schlimmeres passiert ist ...

Vielleicht publizieren wir einmal eine Bildergalerie der Unfälle auf der Rennbahn die wir in den letzten 5 Jahren auf "Amateur-Rennbahnen" gesehen haben. Material wäre genug da. Vielleicht ist das sogar unsere Pflicht, einmal die Rosarote abzunehmen ...


Windhundrennen & Tierschutz
Fotos von Rennbahnunfällen
müssen nicht unbedingt veröffentlicht werden
warum nicht veröffentlichen, das gehört leider dazu
auf jeden Fall mal zeigen, ist doch interessant


Hierzulande sind es dann nicht nur die Greyhounds, die man auf den Fotos sehen würde ...
1.10.10 07:06


Goldener Oktober im Rheingau & in Münster ...!

Teutoburg Forest by Helmut Dietz, Bielefeld

In Walluf im schönen Rheingau gibt es einen Wurf "Goldener Whippets":

Golden Peanuts Whippets

... einfach mal reinschauen. Andrea Brunn freut sich auf freundliche Kontakte. Rennmäuse sollen es nicht gerade sein - aber das ist ja auch nicht unbedingt jedermanns Sache ...

Apropos Whippet-Welpen und Rennmäuse:

Amy soll für kleine WeltmeisterInnen sorgen.

Jetzt sind unsere Kontakte nach Münster zwar nicht die schlechtesten, aber wer der Papa sein wird und wie der Nachname der Weltmeisterin-Nachkommen lauten wird, sind Geheimnisse, die die Münsteraner hüten wie ihren Augapfel ...

Wir können nur spekulieren. In Münster gibt es ja super viele tolle Whippet - Kerle. Aber wer sagt denn, dass der Auserwählte aus Münster kommen muss. Eine Weltmeisterin hat die Wahl. Weiß jemand mehr ...?!

Mögliche Kandidaten: Kailando, Angelo, James Brown, Wizard, Mick, Silas, Maxi, Indi, English Express, Jammy, Jo, Sam, Graf Ferry ... nichts ist unmöglich!
1.10.10 07:23


CGRC Greyhound Derby vs. FCI Windhund WM 2010

CGRC European Greyhound Puppy Derby Trophy, Rabapatona

Greyhound - Photo: Die Könige der Rennbahn sind in Rabapatona zu Hause. Hier beim CGRC "Puppy Derby": Z-Eagle Yukon (D)*, Heartland Action (D), Felltop Elite (SWE). Vor und hinter diesen drei Greys liefen Nachkommen von "Joey" aus Hildesheim. Manche Greys waren sogar an beiden Veranstaltungen in Raba. "Tee Gee Special" Sohn Fenomen Co Co zum Beispiel.

Dass wir unabhängig von der Anzahl der Klicks und der Leser einen Spaß daran haben, die Windhundzeitung.de zu machen, das dürfte in den letzten Jahren doch einigermaßen aufgefallen sein.

Dennoch sagen manche Klicks doch auch etwas darüber aus, was wen interessiert - und gibt uns natürlich Hinweise wo wir und unsere Arbeit eher geschätzt werden und wo nicht.

Deshalb haben wir die Ergebnisse unsere beiden Reisen nach Rabapatona einmal angeschaut und die Anzahl der Betrachter verglichen. Wir waren selbst überrascht, wie unterschiedlich groß das Interesse ist - im Vergleich zur Anzahl der Teilnehmer. Und im Vergleich zur Arbeit und Mühe die man sich dafür macht ... und den Spaß den man damit dabei und danach hat.

CGRC - European Derby 2010, Rabapatona
views: 1.172
FCI Windhund Weltmeisterschaft 2010, Rabapatona
views: 388

Greyhound Felltop Elite, Sweden

Felltop Elite was one of two greys from Sweden at the CGRC (Continntal Greyhound Racing Confederation) Euopean Derby. And one of the most beautiful dogs at the track in Rabapatona.

More pictures (from all dogs!) & videos from CGRC-European Derby 2010 here:
www.dogracing.cz

*) Z-Eagle Yukon ist übrigens ein schneller Westmead Hawk - Sohn ... aus St. Leon, Baden. Es waren weitere Westmead Hawk Nachkommen in Raba, u.a. auch ein Grey vom WRSV Sachsenheim.
1.10.10 07:59


Awans lädt ein zum Herbst Derby - Dinner!!!

Am 17. Oktober 2010 der Windhund - Klassiker in Awans und am Tag davor ein Herbst Dinner. Das macht Appetit ...
Die Speisekarte

AWANS: Herbst-Derby-Dinner

Es ist viel näher als man denkt: 316 km von Bielefeld.


Größere Kartenansicht

Hier anmelden: oldroads.whippets@scarlet.be - Tel.: 04 257 72 95

Kleiner Tip: Auf einer ähnlichen Grasbahn werden im nächsten Jahr FCI-WM-Titel vergeben ... uns würde es nicht wundern, wenn auf der TN-Liste wieder einige Deutsche Whippets stehen würden, die genau so oder so ähnlich denken ...

Aber Benelux Whippets sind auf Gras eine Bank. Die wollen im nächsten Jahr wieder angreifen, wetten?
1.10.10 13:00


31.10.2010: Grote Prijs van Beringen!!!

Von wegen alle Windhunde schlafen schon ...!

Whippet in Ostercappeln/Schwagstorf Jona

Das wohl interessanteste Grasbahnrennen - im Hinblick auf die kommende Windhundsaison 2011 - kommt erst noch: das Windhundrennen um den "Grote Prijs van Beringen".

Das wäre auch für uns ein schöner Windhund-Abschluss und gleichzeitig Vorbereitung für nächste Saison, wenn die FCI Windhund Weltmeisterschaft 2011 in Beringen, Belgien stattfinden wird.

So denken sicher viele, vor allem die deutschen TOP Whippets und werden die zukünftige WM Bahn als Saisonabschluss nutzen. In Belgien erwartet man jedenfalls einen großen Ansturm.

Und außerdem gibt es dort einen sympathischen Knipser: Gust de Leener! Ein Grund mehr, das Rennen zu besuchen ...

Übrigens: die Greyhound Ladies Jamella und Viera werden dort auf der TN-Liste stehen. Ungarische Greyhounds werden ebenfalls erwartet. Das sei so Tradition in Beringen ...

Anmeldung zum Grote Prijs van Beringen hier:
KVW Beringen - online - Meldung

Photo (Windhundzeitung.de): Whippets auf grünem Untergrund haben wir auch schon lange nicht mehr geknipst ...
2.10.10 06:01


Der Zwischenstand der Windhund Champions League

Beeindruckend, die lange Liste der Windhund Champions beim Zwischenstand der Windhund Champions League!

Eine Rekordbeteiligung in Sachsenheim dürfte sicher sein. Vielleicht wird der Greyhound- Melde- & Starterrekord von Hünstetten und vielleicht sogar der Europa-Rekord von Rabapatona (CGRC Euro Derby) pulverisiert. Würde uns nicht wundern ... immerhin es ist das letzte Rennen auf Sand Aber einige Whippetle werden auch den 1. Grasbahn Cup in Hannover laufen wollen oder in Darmstadt ein kleines Rennen bestreiten ...

Ein Blick auf die Tabelle zeigt auch, wie diese Serie die Windhundmassen anzieht. Immerhin haben 13 Hunde bereits drei Rennen absolviert und ein Windhund hatte sogar vier Champions - League Auftritte. Die Speerspitze der Serie stellt - natürlich - Hünstetten dar. Mit beindruckendenden Meldezahlen. Nur Münster und Gelsenkirchen waren in dieser Saison besser.

Wir sind gespannt, welche weiteren Rennen in der nächsten Saison zusätzlich zur Windhund Champions League hinzu kommen werden.
2.10.10 19:16


Dog Examination Videos with Tim Hunt ...







Mushers in Norwegen sind "Profis" im besten Sinne. Die holen sich die Besten ihres Sports aus aller Welt nach Norwegen zu Musher Workshops ...
Unter anderem Lance Mackey Multi Iditarod & Yukon Quest Champion oder Tim Hunt (Musher & Veterinär).

Tim zeigt in drei Videos, wie man einen Hund selbst untersucht. Das ist eigentlich für jeden Hundebesitzer eine wichtige Angelegenheit. Vor allem für Besitzer von Leistungshunden. Nicht immer ist ein Fachmann in der Nähe. Zum Beispiel beim Training.

Wir haben uns die drei Videos angeschaut - immer wieder - und haben mit SAM "trainiert". Das hat ihm scheinbar sogar Spaß gemacht. Klar, wir haben nichts gefunden. Der Kerl ist kerngesund ... aber eine gute Übung war es auf jeden Fall - für Hund & Besitzer ...

Im Sinne des Tierschutzes wäre das doch auch einmal eine gute Sache. Aber wir sind da sicher viel zu spät mit diesen Videos. Das gibt es sicher schon längst im Windhundwesen ...

Bei den "Profis" sicher! Wie in Norwegen bei den "Profi" Mushers ...

Den Hinweis zu den Videos haben wir von Ralph Johannessen erhalten, dem Sieger des Finnmarkslopet 2010, dem längsten Schlittenhunderennen Europas und dem nördlichsten Rennen der Welt. Musher müssen in den Checkpoints bei den Langdistanzrennen wissen, welchen Hund sie im Checkpoint zurücklassen und welchen nicht. Eine gute Untersuchung der Hunde ist damit auch wirklich relevant ... keiner will mit einem kranken Hund raus auf den Trail, keiner will einen gesunden Hund im Checkpoint zurücklassen - auch wegen der anderen Hunde ...

Hier gibt es Vergleichbares als Text/Foto - Version: Greyhound Checking
2.10.10 21:34


Pedro's Finest in Sale, Victoria - Australia ... oder wie klein die Greyhound-Welt ist!

Get Microsoft Silverlight

Pedro Finest's läuft heute in Sale, Victoria in Australien eines seiner ersten Rennen. Herrchen Ryan Sylvester haben wir über Facebook kennen gelernt ... also Daumen drücken.

Pedro's Finest ist ein Sohn von Where's Pedro, der wiederum ein Sohn von Brett Lee. Begehrte Vererber - auch im Amateurlager ...
Hier geht es zum Pedigree: GD: Pedro's Finest

Hier ist die Facebook - Seite von Pedro's Finest, der "Wally" genannt wird: Wally at Facebook. Bin sicher Wally würde sich über (freundliche) Germanen auf seiner Seite freuen ...

Das Video zeigt Wally's ersten Lauf, den er gewonnen hat. Australien ist optisch besonders interessant. Dort gibt es Eight - Packs. Dort laufen 8 Greyhounds in einem Rennen! Das ist natürlich für einen Knipser ein Hit. Am Ende des Video sieht man einen, auf Knien. Vielleicht sieht man dort bald zwei: einer auf Knien, der andere ...

Hier geht es zum SALE Greyhound Club:
Sale Greyhound Club, Victoria, Australia

Auf The Watchdog gibt es alles. Ein toller Service:

www.thewatchdog.com.au

Hier die RACE CARD zu Pedro's Finest - Rennabend:
Rennen in Sale am 3.10.2010
Pedro läuft das Coca Cola Rennen. Es geht um 1.000 $

100 Hunde treten an (10 Rennen, zwei werden dann gestrichen), 80 laufen maximal. Das ist sicher eine kurzweilige, spannende Angelegenheit!

In Sale, Victoria, Austrailien ist man 9 Stunden vor unserer Zeit.

Weitere Informationen zu diesem einen Lauf:
Race 3 Coca Cola

Pedro's Finest crossed the FINISH LINE - FIRST!!!

Greyhound Pedro's Finest Finish Photo 3-10-2010, Sale, Victoria Australia

... so sieht Pedro's Finest Finish - Photo aus!

Da freut sich sicher auch "Cala" in Deutschland, eine Tochter des Rüden "Where's Pedro" aus Australien:

MIA's und Where's Pedro -  DAUGHTER

Hier geht es zum Pedigree von Cala. Sie ist eine Halbschwester zu Pedro's Finest. Die Greyhound Welt ist halt KLEIN!

Wir freuen uns, Nachkommen australischer Greyhounds hierzulande zu sehen. Auf diese Weise sparen wir uns die langen Reisen - und Münster ist ja nicht so weit. Dort haben wir Cala fotografiert.

Gerade hören wir, dass bereits eine Tochter des Brett Lee Sohnes Where's Pedro in Deutschland lebt. Sie wurde vom Shelbourne-Stud aus Irland importiert: New Oropesa
3.10.10 08:27


Überall Regen ... auch in Landstuhl!

Greyhounds von Eva & Michael Humbs, FFM

Greyhound-Foto (Helmut Dietz - Windhundzeitung.de): v.l.n.r. Outer Witch - Makeinupthesix - Felltop Viper - Black Devil - Cover Girl

Die Humbs'schen Greyhounds sind in Landstuhl wieder gelaufen. Das freut einen Greyhound Fan natürlich besonders. Geht doch ein ganz besonderes Zeichen davon aus!

Ein Lauf in einem Federationsrennen endet also halb so dragisch wie immer angenommen wird.

Allerdings haben die Frankfurter Greyhounds ihre begonnene "Tradition" fortgesetzt und sind nur ein Mal gelaufen - wie übrigens alle Greyhounds in LANDSTUHL. NACH dem langen Regen am Ende des Renntages wurden die Grey Vorläufe gezogen.

Auf den Ergebnislisten sehen wir, dass die anderen Windhundrassen weitere Läufe absolviert haben.

Entweder ist das ein Einstieg in das Ein-Lauf-System, oder der Tierschutz wird nur für Greyhounds groß geschrieben ...?

Wir werden uns die eine oder andere Information noch einholen und ggf. darüber berichten. Könnte ja eine interessante Entwicklung darstellen. Man weiß ja nie ...

In Rabapatona hätten die Humbs'schen Greyhounds zumindest an einem Tag keinen Regen gehabt.

Wir hoffen, dass sich Felltop Viper nicht nennenswert verletzte, wünschen auf jeden Fall "Gute Besserung!"
3.10.10 09:55


20. Jahrestag der DEUTSCHEN Einheit!

SAM: I love him, but ...Für SAM war heute ein Tag wie jeder andere. Weil ein Hund nichts von dem kapiert, was Menschen so beschäftigt! Dabei versuchen wir immer, Hunde zu verstehen.

Na ja, vor 20 Jahren war SAM noch nicht da und in Wien fuhren die Ladas etc. mit Waschmaschinen auf dem Dach herum. Eine verrückte Zeit ... An Wochenenden standen die Deutschen Schlange an der Bratwurstbude in Bremen. Als "Österreicher" wusste man nicht wo hinten und vorne ist. Dennoch aufregend. SAM will davon nichts wissen. "Blöder Hund!"

Photo (Helmut Dietz, Bielefeld): SAM. There are a lot of others, but none like him!
3.10.10 19:08


Wie kommt ein Greyhound aus Irland an DWZRV - Papiere?

FCI Greyhound Europameisterin

Greyhound Photo (Helmut Dietz, Windhundzeitung.de): Beispiel für einen ganz besonderen Greyhound Import

Nicht selten sind es importierte Greyhounds, z.B. aus Irland, die hierzulande auf der Rennbahn für Furore sorgen. Oder für Nachwuchs. Heute haben wir uns einmal erklären lassen, wie ein irischer Greyhound offiziell nach Deutschland kommt und beim FCI/VDH/DWZRV eingetragen wird. Eigentlich kein Hexenwerk.

Hier kann man am Beispiel von Greyhound Heartland June sehen, was zu tun ist. Wobei das Prozedere nicht in allen Ländern gleich ist. Es gibt durchaus Länder in denen der nationalen FCI - Organisation das Pedigree vom Irish Greyhound Stud Book genügt. In Deutschland nicht.

1. Export Pedigree vom ICC
2. Form No 1 vom Irish Kennel Club
3. Application for Export Pedigree vom Irish Kennel Club
4. Diese Papiere ausgefüllt incl. 45,00 Euro zum Kennel Klub nach Dublin schicken
5. Nach ca. 2 Wochen bekommt man von dort ein weiteres Export Pedigree und das IKC-FCI-Registration Certificate.
6. Die beiden letztgenannten Formulare werden dann vom DWZRV anerkannt.

Das war's ...

Der Irish Kennel Club (FCI) macht nichts anderes, als die Daten vom Export Pedigree des ICC zu übernehmen. Das könnte der DWZRV eigentlich auch. Eigentlich ...
5.10.10 19:52


Sachsenheim 2011: Monarchen - Greyhound - Festival!!!

FCI Greyhound Weltmeisterin 2010: Salome vom Monarchenhügel

Greyhound-Foto (Helmut Dietz, Windhundzeitung.de): Auch die FCI Greyhound Weltmeisterin 2010 von Rabapatona wird im Schwabenland laufen! Views bisher: 265!

Wann hat es so etwas schon einmal gegeben? 20 Greyhounds aus Leipziger Zucht werden am Wochenende im Schwabenland erwartet. Angeführt von den FCI Greyhound Weltmeistern 2010 von Rabapatona sorgen die Monarchenhügel Greyhounds für das Greyhound - Highlight der Saison auf dem Sachsenheimring an der Oberriexinger Straße.

Insgesamt sollen 64 Greyhounds gemeldet sein, darunter die 20 Monarchen (31,3%). Ohne die Monarchen läuft - was Greyhounds betrifft - nur noch wenig! Masse UND Klasse!

Im letzten Jahr waren beim Dukatenrennen 51 Greyhounds gemeldet und 44 liefen tatsächlich, darunter 8 Monarchenhügel Greyhounds (18,2%). Jetzt sind es 12 Monarchenhügel Greyhounds mehr als in der letzten Saison.

Die Meldezahlsteigerung von 13 Greyhounds kommt also zu 92,3 % von den Monarchen!


Dukaten - Windhundrennen 2010
Welche Greyhound - Finale gewinnen die Monarchenhügel - Greyhounds NICHT?
... das 280m - Hündinnen - Finale
... das 280m - Rüden - Finale
... das 480m - Hündinnen - Finale
... das 480m - Rüden - Finale
... die Monarchenhügel gewinnen alle Finale



Hier sind alle gemeldeten Greyhounds:

280m Greyhound - Hündinnen (13/)
01 Reggae Night H Brändle
02 Kassandra of Resin Farm H Hostettler
03 Bigtex Casiopeia H Bauer
04 Black Diamant Affair H Wirth
05 Effie of the Yellow Peril H Schmidt/Winkler
06 Ectasy's Callybarry H Kupke-Sauter
07 Hanna vom Höcherberg H Schwarz
08 Prisma vom Monarchenhügel H Kurze
09 Nelly vom Monarchenhügel H Arnold
10 Music Manners Melody H Senf-Wand
11 Geldrops Queen H Humbs
12 Felltop Viper H Humbs
13 Outer Witch H Humbs

280m Greyhound - Rüden (17/)
01 Best Murphy R Seeber
02 Magnetic Sunrise R Bauer
03 Incredible vom Höcherberg R Bernhardt
04 I'm Sweet But Fast vom Höcherberg R Schwarz
05 Seanis Alfi R Mulkens
06 Hitt vom Höcherberg R Bernhardt
07 Yourassig vom Märchenland R Fantini
08 Xaver vom Märchenland R Hillenbrand
09 Puckaun Zoro R Hetzel
10 Special Hot Socks Anthony Q R Palm
11 Timur vom Monarchenhügel R Palm/Prölss
12 Tenno vom Monarchenhügel R Welke
13 Orson vom Monarchenhügel R Arnold
14 Rohan vom Monarchenhügel R Arnold
15 Thor vom Monarchenhügel R Welke
16 Saruman von Monarchenhügel R Wulz
17 Geordie Blue R Humbs

480m Greyhound - Hündinnen (21/)
01 Grace of the Yellow Peril H Schneider
02 Harringay's Lynn Magic H Brejl
03 Miss Castelano H Verhagen
04 Boogie Woogie Affair H Dörr
05 Special Hot Socks Alien Jump H Bennemann
06 Saphira vom Monarchenhügel H Riedel
07 Blactop lee H Vermeir
08 Elektric Quen H Jechow
09 Tabea vom Monarchenhügel H von Have
10 Quattro vom Monarchenhügel H von Have
11 Special Hot Socks All in One H Neugebauer
12 O'lala vom Monarchenhügel H Fink
13 Special Hot Socks Any Penny H Fink
14 Noelle vom Monarchenhügel H Kurze
15 Thara vom Monarchenhügel H Arnold
16 Salomé vom Monarchenhügel H Arnold
17 Tosca vom Monarchenhügel H Arnold
18 Panthera vom Monarchenhügel H Arnold
19 Ayleen Affair H Bojkovsky
20 Cover Girl H Humbs
21 Makinupthesix H Humbs

480m Greyhound - Rüden (11/)
01 Geoffrey of the Yellow Peril R Strauß
02 Castelano R Verhagen
03 Morlley van Chafathaam R Scharroo-Hinthal
04 Heartland Vieri R Kunst
05 Airlines's Albus Browny R Rüsing
06 Premarket Charlie R Wirth
07 Mustang Iron off the Dellan casa R Mulkens
08 Harri vom Höcherberg R Bernhard
09 Quo Vadis vom Monarchenhügel R Prölss
10 Rebell vom Monarchenhügel R Walter
11 Santana vom Monarchenhügel R Arnold

Immerhin kommen 6 Greyhounds auch aus Frankfurt, darunter auch die inzwischen bekannten Greyhounds Cover Girl und Makinupthesix. Auch Felltop Viper scheint sich in Landstuhl nicht nennenswert verletzt zu haben.
6.10.10 13:10


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung