email: windhundzeitung@yahoo.de

  Startseite
    Blick zurück ...
    Windhundzeitung 2013
    Windhundzeitung 2012
    Windhund des Monats
    Windhund-Presse
    Foto-Tipps
    Animal welfare
    CGRC Greyhounds
    Beringen EM 2011
    FCI WM 2010 Rabapatona
    Windhundrennbahnen
    Windhundtraining
    Hunde-Ausstellung
    Windhundsaison 2010
    Windhundsaison 2011
    International
    Leser-Feedback
    Windhund-Kalender
    Greyhounds in UK
    Umfragen/Ergebnisse
    Windhund-Doping
    Rennsaison 2009
    Dukatenrennen09
    Irish Derby 2009
    FCI EM 2009
    Gedrop EM 2009
    Neu in der DATA
    Nameless Dogs
    Dies & Das
    Rennsaison 2008
    Windhund-EM08
    FCI WM 2008
    BSR 2008 Hildesheim
    Afghanen
    Azawakhs
    Barsois
    Chart Polskis
    Deerhounds
    Galgos
    Greyhounds
    Irish Wolfhounds
    Ital. Windspiel
    Jederhund
    Magyar Agars
    Mediterrane
    Pharaoh Hounds
    Podengos
    Salukis
    Sloughis
    Whippets
  Über...
  Archiv
  WHZ-Events
  Foto/Presse-Service
  Kontakt
 


Webnews

http://www.wikio.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

https://myblog.de/windhundzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Weder noch ... DAS GREYHOUND DERBY FINALE 2010



Lyreen Mover war knapp genug an der noch größeren Sensation. Uns wird Lyreen Mover dennoch im Gedächtnis bleiben als die italienisch/ungarische Greyhound Derby Sensation 2010.

Hier das Ergebnis:

1st BANDICOOT TIPOKI (7-2), 28.57sec half length
2nd Lyreen Mover 28.61
3rd Krug Ninety Five 28.62
4th Oran Classic 28.63
5th Toomaline Jack 28.64
6th Adageo 28.71

Die Sensation war nur 5 Hundertstel entfernt!

Lyreen Mover hat gezeigt was er kann! Der haushohe Favorit Toomaline Jack landete nur auf Platz 5. Nach dem Motto: Wenn sich zwei streiten freut sich Tipoki ...

Ist es nicht fast immer so: man hat einen Favoriten des Herzens und einen des Kopfes - dann gewinnt ein ganz anderer. Auch das macht die Fazination Windhundrennen aus. Nicht umsonst sind viele deutsche Windhundfreuunde dabei gewesen im Wimbledon Greyhound Racing Stadium. Wir werden uns berichten lassen.

Als Windhund-Fans sollte man schon einmal einen Abend im Greyhoundstadion verbringen, wenn ein großes Finale ansteht. Vor allem die Geräuschkulisse vor, während und nach einem Finallauf ist etwas Unbeschreibliches, das DERBY ROAR eben ...

Das schreibt die: Racing Post

Everybody, connections and punters, winners and losers, were left shaking by the adrenalin rush from one of the all time most exciting races.

Zuschauer: 2.500
Hungarian flags were also in evidence.

There was good feedback to the pullout carried in the Racing Post; and also praise for coverage in the Sun, Mirror and the Daily Star too, who all gave unusual prominence to greyhound racing.

See Monday's Racing Post for full analysis from Richard Birch and Steve Nash's pictures.

Greyhound Blogs:

I WRITE this in a bit of a daze. What a night. Perhaps the Olympic ladies beach volleyball final comes close . . . but, no. Its conclusive, Greyhound Derby Final night IS the greatest show on sand.

David Hood schreibt in seinem Greyhund - Blog, dass die größte Show auf Sand das Greyhound Derby in Wimbledon ist - vor allem nach diesem bemerkenswerten Finale. Er sagt aber auch, dass ein Olympia-Finale im Beach Volleyball der Frauen dicht an dieser Show dran ist. Wetten, auch David Hood hat die Windhundzeitung.de gelesen. Irgendwo müssen die sich ja auch inspirieren lassen ...

Hier sein Bericht zum Greyhound Derby Finale
30.5.10 02:55
 
Letzte Einträge: Windhunde auf der Rennbahn ..., Der Rennbahnexperte beim GP von Baden, Iffezheim, Rennbahnexperten ..., Die schnellsten Schlittenhunde kommen zur WM 2015 nach Todtmoos in den Schwarzwald ..., Ockendon, London Greyhound Schooling Track



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung