email: windhundzeitung@yahoo.de

  Startseite
    Blick zurück ...
    Windhundzeitung 2013
    Windhundzeitung 2012
    Windhund des Monats
    Windhund-Presse
    Foto-Tipps
    Animal welfare
    CGRC Greyhounds
    Beringen EM 2011
    FCI WM 2010 Rabapatona
    Windhundrennbahnen
    Windhundtraining
    Hunde-Ausstellung
    Windhundsaison 2010
    Windhundsaison 2011
    International
    Leser-Feedback
    Windhund-Kalender
    Greyhounds in UK
    Umfragen/Ergebnisse
    Windhund-Doping
    Rennsaison 2009
    Dukatenrennen09
    Irish Derby 2009
    FCI EM 2009
    Gedrop EM 2009
    Neu in der DATA
    Nameless Dogs
    Dies & Das
    Rennsaison 2008
    Windhund-EM08
    FCI WM 2008
    BSR 2008 Hildesheim
    Afghanen
    Azawakhs
    Barsois
    Chart Polskis
    Deerhounds
    Galgos
    Greyhounds
    Irish Wolfhounds
    Ital. Windspiel
    Jederhund
    Magyar Agars
    Mediterrane
    Pharaoh Hounds
    Podengos
    Salukis
    Sloughis
    Whippets
  Über...
  Archiv
  WHZ-Events
  Foto/Presse-Service
  Kontakt
 


Webnews

http://www.wikio.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

https://myblog.de/windhundzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Whippet - Messtermin Bassum 5.3.2011

Im Stammlokal des WCD in Bassum fand eine Whippet-Messung statt. Mit einigen "Vorbeben" und "Nachbeben" ...

Sandbahnmeisterrennen 2010 - Münster - Whippets VL 56

helmut-dietz-whippet-photo: Lilly in action.

Hier ein Leserbrief dazu und ein Dokument (siehe Bild), das die Aussage des Leserbriefes bestätigt:

Messung in Bassum am 05.03.11

Für die Messung verantwortlich waren Frau Schwerm-Hahne u. Herr Schmidt.

Bassum Bestätigung nicht gemessenBevor die eigentliche Messung erfolgte wurde ich von der Richterin darauf hingewiesen, dass die Tätowierug im linken Ohr unserer Hündin Wallflower (Lilli) sehr schlecht leserlich sei und ich möchte dafür Sorge tragen, dass die Tätowierung nachträglich vervollständigt wird. Weil ich mich für die Tätowierung nicht verantwortlich fühlte, verwies ich auf die Landesgruppen-Zuchtwartin als DWZRV - Verantwortliche hin. Im übrigen war es die erste Reklamation, mit Hinweis auf die sehr schlechte Tätowierung , obwohl Lilli schon einmal in 2009 gemessen wurde, seit dem im Fokus der Nat.-u. Int. Rennen steht und auch bereits auf einer CACIB-Schau war.

Es gab ohnehin noch eine Besonderheit . Der Protokollführer meinte er müsse dazu auch etwas sagen. Dieses lehnte ich allerdings energisch ab, weil es nicht erlaubt ist.

Es war demnach kein Abbruch der Messung sondern es hat gar keine Messung stattgefunden. ...

Mit freundlichen Grüßen
Trudi Rogoll
15.3.11 08:24
 
Letzte Einträge: Windhunde auf der Rennbahn ..., Der Rennbahnexperte beim GP von Baden, Iffezheim, Rennbahnexperten ..., Die schnellsten Schlittenhunde kommen zur WM 2015 nach Todtmoos in den Schwarzwald ..., Ockendon, London Greyhound Schooling Track



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung