email: windhundzeitung@yahoo.de

  Startseite
    Blick zurück ...
    Windhundzeitung 2013
    Windhundzeitung 2012
    Windhund des Monats
    Windhund-Presse
    Foto-Tipps
    Animal welfare
    CGRC Greyhounds
    Beringen EM 2011
    FCI WM 2010 Rabapatona
    Windhundrennbahnen
    Windhundtraining
    Hunde-Ausstellung
    Windhundsaison 2010
    Windhundsaison 2011
    International
    Leser-Feedback
    Windhund-Kalender
    Greyhounds in UK
    Umfragen/Ergebnisse
    Windhund-Doping
    Rennsaison 2009
    Dukatenrennen09
    Irish Derby 2009
    FCI EM 2009
    Gedrop EM 2009
    Neu in der DATA
    Nameless Dogs
    Dies & Das
    Rennsaison 2008
    Windhund-EM08
    FCI WM 2008
    BSR 2008 Hildesheim
    Afghanen
    Azawakhs
    Barsois
    Chart Polskis
    Deerhounds
    Galgos
    Greyhounds
    Irish Wolfhounds
    Ital. Windspiel
    Jederhund
    Magyar Agars
    Mediterrane
    Pharaoh Hounds
    Podengos
    Salukis
    Sloughis
    Whippets
  Über...
  Archiv
  WHZ-Events
  Foto/Presse-Service
  Kontakt
 


Webnews

http://www.wikio.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

https://myblog.de/windhundzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





DWZRV Stammgast beim Amtsgericht Duisburg Mitte?!

Greyhound Trophy

helmut-dietz-greyhound-photo: Bei uns geht es auf den Windhundrennplätzen um NICHTS! Vielleicht fragen wir mal einen Richter vom Amtsgericht ...

Morgen NEUES aus dem Amtsgericht Duisburg

Wir werden morgen beim Amtsgericht nach dem Ergebnis des heutigen Verfahrens gegen Greyhound "G" fragen. Dem hierzulande die Eintragung ins Zuchtbuch verweigert wird, dessen holländischer Bruder aber bereits bei FCI Weltmeisterschaften lief und am letzten Wochenende das Rennen in Gelsenkirchen gewonnen hat.

Aber wer weiß, vielleicht beschäftigt der gemeinnützige DWZRV das Gericht auch noch einen weiteren Verhandlungstag. Soll ja nicht das erste Mal sein. Die armen Richter, müssen viele Jahre Jura studieren, das Referendariat absolvieren, weitere Jahre Praxis sammeln, um sich dann mit solch einem Kram beschäftigen zu müssen.

Vielleicht nimmt sich der Älteste doch etwas zu wichtig, in seinem Bemühen, den Profi-Greyhoundsport auszurotten bzw. ihm den Zugang nach Deutscheland zu versperren. Zumal das Zuchtbuch nun ja voller neuem Profi-Nachwuchs aus Australien ist. Wir sind jetzt schon auf deren Verpaarungen und deren Nachwuchs gespannt.

Vom Amtsgericht versuchen wir herauszufinden, wann die nächsten Verfahren anstehen. Der DWZRV soll am Amtsgericht Dusiburg - Mitte so etwas wie Stammgast sein. Ob "gerne gesehen" oder nicht, wurde nicht gesagt. Die Leute beim Amtsgericht sind da parteilos.

Vielleicht wäre das eine neue Idee: Die Windhundzeitung berichtet über DWZRV - Gerichtsverhandlungen beim Amtsgericht. Heute hatten wir einen weiteren Tipp für ein weiteres Verfahren erhalten, es geht dabei nicht um Greyhounds ... und der Streitwert soll beachtlich sein.

Und die Zugriffsraten sind deutlich höher als bei TN-Listen vor den Rennen und Ergebnis-Listen nach den Rennen ...

Über DWZRV - Gerichtsverfahren liest man ja sonst nirgends etwas. Aber vielleicht zieht der Älteste auch da nach - früher oder später. Wäre zu wünschen ...
25.8.11 22:09
 
Letzte Einträge: Windhunde auf der Rennbahn ..., Der Rennbahnexperte beim GP von Baden, Iffezheim, Rennbahnexperten ..., Die schnellsten Schlittenhunde kommen zur WM 2015 nach Todtmoos in den Schwarzwald ..., Ockendon, London Greyhound Schooling Track



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung